12 Jan

Frühlingsstimmung im Januar

Veröffentlicht von

Die Vögel zwitschern, die Palmkätzchen fangen an zu treiben, die Gänseblümchen blühen, von Winterstimmung weit und breit keine Spur!

In den umliegenden Skigebieten hat zwar der eine oder andere Lift geöffnet, so richtige Winterstimmung will aber nicht aufkommen. Dafür ist das Wetter einfach super für eine zünftige Wanderung mit den Hunden!

Ein wunderschöner Wanderweg führt z. B. an der Leitzach entlang von Hundham bis Wörnsmühl, um diese Jahreszeit trifft man dort kaum jemanden an der Leitzach, außer vielleicht ein paar Elfen und Kobolde. Dafür kann man die Leitzach als wilden Gebirgsfluss erleben, der sich sein Flussbett umbaut, wie es im gerade passt, Inseln einbaut, Uferböschungen abreißt und Neue modelliert. Ganz Mutige fahren sogar Kanu an diesem Flussabschnitt.

Mit den Hunden wandert man gemütlich und nahezu eben eine knappe Stunde bis Wörnsmühl auf einem komfortabel ausgebauten Wanderweg, dann gehts zurück Richtung Hundham. Wandern mit den Hunden - immer wieder ein tolles Erlebnis!